Zum Inhalt

Zur Navigation

Senden Sie uns Ihre Anfrage!

0512/ 57 06 44

Schriftgröße

top

Die Logopädie in der Neurorehabilitation beinhaltet die Diagnostik, Therapie und Beratung bei Störungen der Sprache (Dysarthrien), des Sprechens (Aphasien), Probleme im orofacialen Bereich (z.B.Fazialisparesen,…), Dysphagien (Schluckstörungen )und der Stimme. Zu Beginn der Therapie steht die Diagnostik damit eine auf den Patienten passende und Ressourcenorientierte Therapie zusammengestellt werden kann. Die Diagnostik läuft therapieorientiert während der gesamten Therapie weiter, damit auf Veränderungen und Bedürfnisse der Patienten eingegangen werden kann. Wichtig ist, dass ein Transfer vo, therapeutischen Setting in den Alltag geschaffen wird (ICF orientiertes arbeiten im Sinne von „was benötigt der PatIent um diesen z.B. sprachlich bewältigen zu können“) Die Beratung und Information von Angehörigen und Personen die mit dem Betroffenen zusammen sind, nehmen einen hohen Stellenwert ein.

Neurologische Schluckstörungen

Nach einem Schlaganfall, SHT oder auch bei Parkinson können Probleme mit dem Schlucken auftreten. Nach genauer Diagnostik und Anamnese wird ein für den Patienten passendes Therapieprogramm zusammengestellt um das sichere Schlucken zu verbessern und zu erleichtern.

Der Beratung und Aufklärung der Patienten und deren Angehörigen über die Schluckprobleme und deren Folgeproblemen sowie Informationen über den normalen Schluckakt nimmt einen hohen Stellenwert ein, damit die Nahrungsaufnahme im Alltag erleichtert werden kann.

Probleme im Orofacialen Bereich

Gesichtslähmungen (Fazialisparesen), Zungenprobleme werden mit verschiedenen Techniken behandelt, dabei kommt die thermale Therapie, PNF, manuelle Techniken sowie Biofeedback Therapie zur Anwendung.

Atemtherapie und Sprechtherapie

Dysarthrien

Kommunikationstherapie

Aphasien

Atemtherapie

Stimmtherapie

Funktionelle Stimmstörungen und Atemtherapeutische Maßnahmen

Supervision sowie Fortbildungen


für ÄrztInnen, Pflegepersonal, Selbsthilfegruppen auf Anfrage


Kontakt

Bitte geben Sie den 5-stelligen Sicherheitscode in unten stehendes Textfeld ein:

Es werden personenbezogene Daten ermittelt und für die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke verwendet.